Preise
Zirkuswagen

Unsere fünf liebevoll ausgebauten Zirkuswagen mit Terrassen sorgen für geruhsame Nächte und ein gewisses Abenteuerflair.

Die Wagen haben geräumige Schlafpodeste mit Stauraum für Gepäck, Matratzen und bezogene Betten. Bettwäsche ist also komplett vorhanden! Handtücher bitte mitbringen.

Die Zirkuswagen stehen auf einer Obstbaumwiese. In diesem Ensemble lädt eine hölzerne Jurtendachkonstruktion mit Feuerstelle zum Sitzen ein.

Zur Sanitärausstattung gehören: Trockentrenntoiletten, Waschhäuschen, Duschen sowie eine romantische Sommerdusche im Weidenrondell.

Alle Zirkuswagen verfügen über einen Stromanschluss, Mückenschutzgaze und kleine Öfen.

Wir empfehlen unser Frühstücksbüfett mit Bioprodukten und besonderen Spezialitäten aus der Region. Der Frühstücksgenuss unter unserem überdachten Frühstücksplatz im Freien ist Teil unseres Konzeptes und ein schöner Kommunikationsort mit Freunden und Gästen.
Sebstversorgern steht nach Absprache die kleine Sommerküche am Haus sowie die Wildnisküche am Kräutergarten (für Gruppen) zur Verfügung. An den Wochenenden von Mai bis Oktober sowie in den Sommerferien ist die Nutzung der Sommerküche wegen der Zubereitung unseres Hoffrühstücks von 6:00 bis 12:00 nicht möglich.

Frühstückspreis: Erwachsene 12 €, Kinder 3 – 13 Jahre 5 € (Falls der Wunsch nach unserem Frühstück besteht, bitte gleich mit angeben.)

In der kühlen Jahreszeit gibt es einen kleinen Frühstücksraum bei uns im Haus.

FOLGENDE HINWEISE FÜR DIE BENUTZUNG DER ZIRKUSWAGEN LIEGEN UNS AM HERZEN:

Die Übernachtung in einem Zirkuswagen ist sehr besonders, naturnah und einmalig. Das der Aufenthalt zu einem schönen Erlebnis wird, setzt die Einhaltung unserer Hinweise voraus.

Nicht erlaubt sind in den Wagen: das Anzünden von Kerzen, das Rauchen, die Benutzung von Wasserkochern und Kochgeräten, die Lagerung von Lebensmitteln (sonst kommen die Ameisen) und das Mitbringen von Haustieren aller Art (das gilt auch für den Hofbereich).

Bei Unwetterwarnung ist ein Aufenthalt in den Wagen nicht möglich. (Wir bemühen uns um Alternativen).

Eine eigene Taschenlampe ist trotz Beleuchtung zur nächtlichen Orientierung auf dem Gelände angebracht.

Einzug in und Auszug aus den Zirkuswagen:

Auszug: bis 11 Uhr
Einzug: ab 16 Uhr
Abreise vom Hof: bis 12 Uhr

Kartenzahlung ist nicht möglich. Wir bitten um Barzahlung vor Ort. Ggf. bitten wir um Vorkasse.

Hinweis zur Herbst- und Winterbuchung:

Da wir keinen beheizbaren Gruppenraum inkl. Küche anbieten können und nur unsere privaten Räume zur Verfügung stehen, bedarf es bei Buchungswünschen einer genauen vorherigen Absprache.

Unkomplizierter ist der Aufenthalt in unseren Ferienwohnungen. Diese werden gannzjährig vermietet.

Unser Tipp: Übernachten im Holzbauwagen:
Wer es ruhig und beschaulich wünscht:
Holzbauwagen für zwei Personen in Klein Neuendorf bei Letschin:
Karola Wirth Telefon: 033475/5270 E-MAil: karola-keramik@freenet.de

Der Bienenwagen war früher ein Bienen- bzw. Imkerwagen. Hell und praktisch ausgebaut, bietet er 2 Erwachsenen und 1 – 2 kleinen Kindern Platz. Das Schlafpodest ist 2,20 m breit.

Der Große Wagen wurde durch uns von Grund auf neu errichtet.

Er ist unser gern gebuchter geräumiger Familienwagen und eignet sich besonders für einen längeren Aufenthalt auf unserem Hof. Sein Name ist vom gleichnamigen Sternbild abgeleitet. Mittlerweile wird er auch Sternenwagen genannt. Ein großes Schlafpodest bietet Platz für mindestens 4 Personen.

Der einstige Zirkuswagen ist jetzt ein Fischwagen geworden. Davon zeugen die Keramikfische und die weiteren Motive im Wagen. Mit seinen halbrunden Fenstern teilt er sich eine Terrasse mit dem Herzwagen.

Das Schlafpodest bietet drei bis vier Personen Platz.

Ursprünglich waren der Herzwagen und der Fischwagen mit einem DDR-Zirkus auf Reisen. Nun teilen sich beide Wagen eine Terrasse. Der gemütliche Herzwagen steht im Baumschatten des Zauberwaldes. Das große Schlafpodest bietet vier Personen Platz.

Namengebend für den Scheunenwagen war der Scheunenplatz. Einst stand hier eine große alte Holzscheune, die noch von Eulen bewohnt war, bevor wir sie abreißen mussten. Der Scheunenwagen ist ein alter Bienenwagen, frisch umgebaut zum Schlafen mit einem herausragendem Podest. Etwas abseits vom Hofgeschehen liegt er am Randes des Grundstück. Schafe kommen vorbei und in den Abendstunden ruft der Waldkauz im Zauberwald.